Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Angebote und vieles mehr!

**Handysammelaktion**

Jetzt mit ihrem alten Gerät etwas Gutes tun!

Spenden Sie einfach ihr defektes Gerät und mit dem Erlös unterstützen Wir Menschenrechtsprojekte von Brot für die Welt und der Vereinigten Evangelischen Mission (VEM) sowie Projekte in Südafrika, DR Kongo und Philippinen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auch in unserem Shop oder unter www.HANDYAKTION-NRW.de .

Was ist „Mein iPhone suchen“?

„Mein iPhone suchen“ hilft dir dabei, dein iPhone, iPad, deinen iPod touch, Mac, deine Apple Watch oder AirPods zu suchen und zu schützen, sollte das entsprechende Gerät einmal verloren gehen oder gestohlen werden.

Mithilfe von „Mein iPhone suchen“ kannst du Folgendes tun:

  • Du kannst dein Gerät oder die Geräte deiner Familienmitglieder auf einer Karte orten.

  • Du kannst auf deinem Gerät einen Ton abspielen, um es leichter zu finden.

  • Du kannst den Modus „Verloren“ verwenden, um dein Gerät zu sperren und zu orten.

  • Du kannst all deine persönlichen Daten mittels Fernlöschen vom Gerät löschen.

  • Du kannst dein Gerät mithilfe der Aktivierungssperre schützen.

 

Hinweis: „Mein iPhone suchen“ musst auf deinem Gerät eingerichtet sein, bevor du die oben genannten Dinge tun kannst.

Telekom StreamOn: 

Videos und Musik unbegrenzt streamen

StreamOn ist ab sofort bei der Telekom verfügbar: Bei ausgewählten Streaming-Diensten erfolgt kein Datenvolumen-Abzug.

  • Die Option ist ab sofort buchbar.
  • Der Start der entsprechenden Streaming-Flat erfolgt mit 21 Partnern, unter anderem Netflix, Amazon Prime Video, Youtube, sowie auch Apple Music und Amazon Music. Gespräche mit Spotify und Deezer führt man derzeit.
  • Möglich ist das Streaming für Telekom-Bestandskunden ab der Tarifstufe L – Nutzer mit M-Paket dürfen lediglich unbegrenzt Musik bei den Partnern streamenDie entsprechende Tarifoption ist zwar kostenlos, der Nutzer muss diese allerdings aktiv buchen.

 Weitere Informationen erhalten Sie im Kontakt mit uns oder unter Computerbild.de

 

So viel Smartphone-Datenvolumen benötigen Sie -                                              Die wichtigsten Infos auf einem Blick

- Smartphone-Datenvolumen verbrauchen Sie nur außerhalb des WLANs.

- Weniger als 500 MB sollten Sie nicht als Tarif buchen.

- Wer surft und Fotos verschickt sollte zwischen 1 und 2 GB buchen.

- Mehr brauchen vor allem Business-Anwender und Video-Fans.

 

Was verbraucht wie viel?

E-Mails checken: 50 KByte

Messenger (z.B. WhatsApp): ca. 10 KByte pro Nachricht

Suche mit Google: ca. 200 KByte

Musik streamen: bis zu 1 MByte pro Minute

Videos auf YouTube: ca. 10 bis 25 MByte (bei hoher Auflösung mehr)

Anwendungen verbrauchen teils auch abseits der aktiven Nutzung große Mengen an Daten, etwa für Hintergrundsynchronisierungen. Beispielsweise Facebooks App steht hier immer wieder in der Kritik.

Wie viele Daten eine App verbraucht, können Sie zumindest näherungsweise auch in den Einstellungen Ihrer Smartphones unter einem Punkt, der mit „Mobile Daten“, „Mobiles Netz“ oder Ähnlichem benannt ist, nachlesen. 

Quelle: Fokus.de

Hier finden Sie uns:

Service-Line GmbH
Steinergraben 3
59457 Werl

Telefon:   

+ 49 2922 878320 

Fax:          

+49 2922 8783222

E-Mail:     

info [at] sl-werl.de

Facebook:

www.facebook.com/ServiceLineWerl

Unsere Shop-Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Mo. - Fr.

09:30-13:00

14:30-18:00

Sa.

10:00-13:30

Seit April 2017 finden Sie uns zusammen unter einem Dach!